0Item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.

Nordirland kann bereits auf drei WM-Endrunden zurückblicken. Bei zweien davon, nämlich 1958 und 1982, stießen die Nordiren bis ins Viertelfinale vor. Im Kader Nordirlands stehen größtenteils Spieler aus den jeweils zwei höchsten britischen Ligen. Das Rückgrat bilden Chris Brunt, Chris Baird und Gareth McAuley, sowie Steven Davis und Johnny Evans. Auch von Paddy McNair wird viel erwartet, während Kyle Lafferty für die Tore zuständig ist.

Nordirland

In absteigender Reihenfolge

   

1 Artikel

In absteigender Reihenfolge

   

1 Artikel